After-Work-Jazz Benefizveranstaltung am 29. März im Verdener Bistro KULT

Am 29.03.2019 findet die Benefizveranstaltung für unser internationales Projekt „Schluss mit Kinderehen“, das Zonta International in Zusammenarbeit mit UNICEF und UNFPA betreut, statt.

Weltweit wurden bis heute fast 650 Millionen Frauen vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. Hochgerechnet werden es im Jahr 2030 eine Milliarde Mädchen und Frauen sein, die als Kinder verheiratet wurden. Kinderehen sind eine globale Verletzung der Menschenrechte, die in allen Kulturen, Religionen, Ethnien und Ländern auf der Welt zu finden ist. In Anbetracht der weitreichenden potenziellen Auswirkungen einer Reduzierung von Kinderehen haben UNICEF und UNFPA ihre Kräfte gebündelt und offiziell eine länderübergreifende Initiative zum Schutz der Rechte von Millionen der am stärksten gefährdeten Mädchen der Welt gestartet. Durch das Projekt werden in 12 Ländern (Bangladesch, Burkina Faso, Äthiopien, Ghana, Indien, Mosambik, Nepal, Niger, Sierra Leone, Uganda, Jemen, Sambia) die Stärkung der Gesundheits-, Bildungs-, Kinderschutz-und Sozialschutzsysteme und die Umsetzung nationaler Leitlinien für ein mädchenfreundliches Gesundheitswesen und Ausbildung von Gesundheitsdienstleistern gefördert.

 

Lassen Sie die Woche ausklingen mit ausgewählten Jazz- und Bossa Nova- Kompositionen des renommierten E & Th JazzDuo.

Die After-Work-Jazz-Benefizveranstaltung findet im Bistro KULT am Holzmarkt 15 in Verden statt. Einlass 19.00 Uhr, Beginn des Konzerts 19.30 Uhr.

Allein mit Stimme und Gitarre bieten Evelyn Gramel und Thomas Brendgens-Mönkemeyer ein großes musikalisches Spektrum und einen erstaunlichen Klangfarbenreichtum. Entspannt und trotzdem spannungsvoll. Vorgestellt werden Songs ihrer CD „On a clear day“, die sie mit ihrem eigenen Charakter und künstlerischen Raffinessen performen. Mit leisen Tönen, die große Gefühle transportieren und dennoch mit Kraft und Intelligenz eine enorme Aura entwickeln.

Eintrittskarten für 15 Euro erhalten Sie am Veranstaltungstag vor Ort oder durch Überweisung des Betrages für die gewünschten Karten auf das Konto

Verein der Freunde von Zonta International e. V.

Kreissparkasse Verden

IBAN DE49 2915 2670 0019 0190 90

Normalpreis: 15 Euro

Da begrenztes Platzangebot wird der Vorverkauf empfohlen!

Wir freuen uns auch über Spenden unter dem Stichwort „Schluss mit Kinderehen“ auf das gleiche Konto des Vereins der Freunde Zonta International e.V.

 

 

Share and Enjoy

Schreibe einen Kommentar